Light & Shadow and all the other shit

  Startseite
    geekishness
    Newsworld
    /dev/null
    Ab ins Ausland
    Lokale Realität
  Über...
  Archiv
  travel-locations
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Panmundo
   http://www.kotaku.com/
   http://khae.antville.org/
   http://juliaabroad.wordpress.com



http://myblog.de/shadowdancer

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lokale Realität

TERMINATION

Due lack of reason and time I hereby terminate this weblog.



.....The onslaught of my demons is broken. Victory is mine.



[ ...signing off... ]


Stefan
23.11.07 12:34


Werbung


:-(

1998 - 2007?
Der Minmal (jetzt Rewe) schliesst seine Pforten und zieht um an den Rathenauplatz. Umzugstermin steht noch nicht fest.

Schade. 9 Jahre war ich zufrieden mit dem Laden, das Personal kannte man beim Namen, blind konnte man Einkaufen, weil man ja wusste, wo Was zu finden ist.

Wirklich sehr schade.

:-(
27.7.07 19:54


Harry Potter and the order of phoenix

seen it. just right now.

Rating: WOW!

Best part ever. Great. A 'Must See'
12.7.07 01:54


EhEhEh :-)

46 -> 42
11.7.07 19:56


Zaaaach....

Rennrad ausgemottet. Neue Reifen aufgezogen.

2 x Berg in der Fränkischen....Zaach war es.... wirklich zaach. Aber hochgekommen ohne Stop - und ich hatte ganz vergessen, welchen Unterschied da die wesentlich kleineren Ritzel machen.
4.5.07 22:50


craving for a smoke

... really hard today
18.4.07 21:34


Danke, Bob!

Bob made my day :-)

Thanks

Bob, who the f... is he?
20.3.07 12:07


Ohhhhhh....

Sehr müde vom Kundentermin in die Stadt fahren.

und dann WOW.


Richtig tolle Frau im Campe getroffen. Erde. Großes Herz. War mir auf Anhieb sympatisch. Eigener Kopf und dazu richtig kreativ, das es niemalsnie langweilig wird. Richtig gut 10 min über Fantasy & Co unterhalten. Gegenseitig Bücher herausgesucht.
Und als ich Sie dann frage, ob Sie denn per Mail o.Ä. erreichbar ist:
"Es tut mir leid, aber ich bin seit Jahren in einer festen Beziehung"...

Aber, das ist halb so wild, denn ich habe einen Informationsvorsprung. Denn Sie fliegt am WE in den Urlaub, und zwar genau da hin, wo meine Eltern auch am WE hinfliegen. Und wenn ich meine Eltern dann in einer Woche vom Flughafen abhole, brauche ich nur noch den Zufall auf meiner Seite.
8.3.07 20:02


Falsche Fokusierung?

ich frage mich....

Ich frage mich, ob ich in all den Jahren, in denen ich nach Macht & Kontrolle gestrebt habe, die Sache vllt. zu einseitig betrachtet habe.

Immerhin hat sich mein Handeln oftmals danach gerichtet, genügend Wissen & Macht anzuhäufen, um mögliche Bedrohungen zu Vernichten. Die Betonung liegt hier wirklich auf Vernichten. SunTzu, Machiavelli, usw.. Ihr wisst, was ich meine....

Ich frage mich ja schon, warum mein Fokus wirklichimmer, immer, immer nur auf Vernichtung eines imaginären zukünftigen Feindes lag.
Das es auch andere Möglichkeiten gibt, kam mir überhaupt nicht in den Sinn. So rein überhaupt gar nicht.

Und ich bin wirklich heilfroh, das ich die "Büchse Pandorras" nicht in mir geöffnet habe. Denn das wäre dann das Ende des Gegners gewesen, aber auch zu 100% meine eigene Vernichtung.

Schon komisch.

Nachtrag:

Es ist echt komisch zu erkennen, welche Mechanismen man selbst unterworfen war/ist.
7.3.07 19:15


Was machen am Wochenende

Nachdem ich (mal wieder) etwas überarbeitet bin, muss ich am kommenden WE mal wieder raus in die Natur. Berge und so wären prima.

Sowas mit Wandern. Wo ggf. kein Schnee mehr vorhanden ist.

Hat jemand da was passendes als Idee?
7.3.07 11:45


August 2004 I dropped out of darkness for a few month after 15 years, pushed by my own fear. I was able to live without despair lurking right behind me.
October 2004 I was thrown back. I emerged out of it in April 2005 and drowned again in July 2005.
2006 I awoke again in June. Darkness swallowed me at the end of Septenber.

Since 2007 darkness has no control over me.

And I hope, that it will never ever come back.
Yet I have to gain strength abd heal myself to be whole again. But I will fight this fucking darkness whenever it tries to control me. I'd rather die before surrendering to it again.
21.2.07 17:21


soooo..

Mind infused.

Gute Tat vollbracht

*glücklich*
7.2.07 23:48


18.1.07 12:48


S T U R M - BLOG

Ja da sitze ich nun im höchsten Gebäude der Stadt. Habe die volle Breitseite Wind (da das Gebäude völlig ohne Windschutz dasteht).

Und jetzt habe ich mir ein Schwingungsmeßgerät gebaut, um festzustellen, ob in über 100m Höhe eine Eigenbewegung des Gebäudes feststellbar ist.

Auf jeden Fall ist es bei Böhen schon sehr anstrengend, ein Fenster zu schliessem.

Naja, ichmelde mich dann mal am Nachmittag, wenn das "laue Lüftchen" etwas stärker geworden ist.
18.1.07 12:20


Boring

Awh...

It's soooo boring here (and sooooo dull), I just bore myself to death in this workplace of 60Hz brainwave stupifcation.

It's so ultimatively boring, you just wouldn't believe it.

To be true, if I just stay at home and slack off, it would be a much, much better use of time...
12.12.06 16:49


*grrrr*

In unserem Ballungsraum leben ca. 1,5 Mio. Menschen.
Im Ballungsraum um Leipzig sind es etwa 1 Mio.

Und trotzdem ist bei uns nichts los.

Vorgeschichte:

Ich lese & beobachte seit ca. zwei Jahren das Schwarzes Leipzig. Und da ist richtig was los. Sogar so viel, das selbst unter der Woche die Entscheidung schwer fällt, was denn nun besucht werden soll.
6.12.06 17:28


*sigh*

Nicht gut drauf ....
Schlechte Laune.

Energy-Level = 0 , obwohl ich am WE richtig faul war. :-/
4.12.06 17:22


Was machen zur Jahreswende?

Eigentlich hätte ich mal wieder lust auf so eine richtig tolle Veranstaltung.
So wie 2001, als ich auf einer schwarzen Jahreswende im Schloss Püchau war.
Das war schon prima.

Im Schnnee draußen im Schlosshof am großen Lagerfeuer zu stehen, heissen Met zu tinken... im Hintergrund dudelt Covux Corax o.Ä. vor sich hin.... *achja*

Irgendwas "Abgefahrenes", edles für den Jahreswechsel muss her. Schwarzkittelveranstaltung ist kein Muss, wäre aber nett.
1.12.06 15:47


Na sowas

Frage mich, warum Termine, an denen ich telnehmen soll, als Information erst immer 0,0000000000319 Nanosekunden vorher bei mir eintreffen :-?

Naja, gehe jetzt in die Stad, Hose kaufen.
25.11.06 18:48


Snafu?

It's somehow strange that my interests seem to differ in many ways from the nomal society. I'm just wondering if this would disconnect me ultimately from a normal social life - Especially with this uniformation going on here.

Things which keep me 'hooked up' normally cause boredom for the normal people or even better some kind of rejection caused by ignorance and fear of the unknown.

Well, I don't know...
23.10.06 22:46





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung